Losung des Tages

Montag, 10.08.2020

Gideon sprach: Ich will nicht Herrscher über euch sein, sondern der HERR soll Herrscher über euch sein.

Richter 8,23

Nicht der ist bewährt, der sich selbst empfiehlt, sondern der, den der Herr empfiehlt.

2. Korinther 10,18

Friedensgebet

25.10.2015

Als  Sinnbild für Frieden trafen sich drei Religionsgemeinschaften, die evangelisch-lutherich, die katholische und die moslimische Gemeinden sowie als Vertreter der weltlichen Gemeinschaft, der Bürgermeister, aus Waldsassen. Der gemeinsame Weg begann an der Friedenskirche und führte zur Schwanenwiese. Hier wurde ein Walnuß-Baum als Friedens-Symbol geplatzt.
Alle vier Gemeinschaften halfen dabei gleichbrechtigt mit.
An der Friedensäule beteten die Gemeinden für Frieden in der  Welt und der Gemeinde.  So wie der Baum wachsen und Früchte tragen soll, soll auch der Frieden wachsen. 
Diesen Wunsch hatte jeder für jeden, als sich die Teilnehmer mit dem Satz  "Friede sei mit Dir!" die Hände reichten.

 

Matthäus - Kapitel 5
38 Ihr habt gehört, daß da gesagt ist: "Auge um Auge, Zahn um Zahn" 39Ich aber sage euch: Verzichtet auf Gegenwehr, wenn euch jemand Böses antut! Mehr noch: Wenn dich jemand auf die rechte Wange schlägt, dann halte ihm auch die linke hin.40Und wenn dich einer vor Gericht bringen will, um dir das Hemd wegzunehmen, dem lass auch den Umhang.41Und wenn dich jemand zwingt, eine Meile mitzugehen, mit dem geh zwei.42Gib dem, der dich bittet, und weise den nicht ab, der etwas von dir borgen will.43Ihr wisst, dass es heißt: 'Du sollst deinen Nächsten lieben und deinen Feind hassen!' 44Ich aber sage euch: Liebt eure Feinde und betet für die, die euch verfolgen. 45auf daß ihr Kinder seid eures Vater im Himmel; denn er läßt seine Sonne aufgehen über die Bösen und über die Guten und läßt regnen über Gerechte und Ungerechte.46Denn so ihr liebet, die euch lieben, was werdet ihr für Lohn haben? Tun nicht dasselbe auch die Zöllner?47Und so ihr euch nur zu euren Brüdern freundlich tut, was tut ihr Sonderliches? Tun nicht die Zöllner auch also?48Darum sollt ihr vollkommen sein, gleichwie euer Vater im Himmel vollkommen ist.

Zurück zur Nachrichtenübersicht